top of page
Suche
  • Schulleitung

Sommerfest - Eine Reise um die Welt




Vom 10. bis 14. Juni fand in der Grundschule Pfarrer-Bechtel eine im Vorfeld ausführlich und gut geplante Projektwoche statt. Das Thema „Reise um die Welt“ war von langer Hand ausgewählt worden und zeigte sich als perfekter Rahmen, um in den verschiedenen Klassen die unterschiedlichsten Kontinente und Länder kennenzulernen. Von Afrika, Mittel- und Südamerika bis hin zu Australien, aber auch zahlreichen europäischen Ländern war von den Lehrkräften mit viel Herzblut ein Potpourri vielfältiger Aktionen, Rätsel, Geschichten und Lernarrangements vorbereitet worden.

An jedem Vormittag der Woche wurde das jeweils ausgesuchte Land oder der Kontinent „bereist“ und kennengelernt. Für das am Freitagnachmittag stattfindende Schulfest wurde darüber hinaus passende Deko entworfen und hergestellt sowie verschiedenen Spiele, Bastelarbeiten oder Quiz vorbereitet.

Jedes Kind der Grundschule bekam für den Freitagnachmittag einen selbst gestalteten „Reisepass“ mit dem es in jedem Klassenraum ein anderes Land „besuchen“ konnte. Auch Geschwisterkinder und andere Gastkinder wurden nicht vergessen: Sie bekamen ein „Flugticket“ um in die verschiedenen Länder zu „reisen“. In jeder Klasse erhielt man für die Teilnahme einen Stempel im „Reisepass“ oder auf dem „Ticket“.

Am 14.06. ging es dann ab 15 Uhr los:

Nach der motivierenden Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Pretz und Verbandsbürgermeister Lempertz eröffnete die Stufe 3 das Fest mit einer eindrucksvollen afrikanischen Trommelvorführung, gefolgt von einem afrikanisch inspirierten Tanz. Danach wurden die 19 Stationen in den verschiedenen Klassenräumen sowie Kuchenbuffet, Bierbrunnen und Würstchenstand eröffnet.

Es herrschte ein fröhliches und buntes Treiben in und um das Schulgebäude. Das Wetter spielte bis auf einen winzigen Regenschauer zwischendurch mit und jeder konnte an diesem Tag auf seine Kosten kommen und einen spannenden, lehrreichen und köstlichen Nachmittag erleben.

Gegen 17:45 Uhr versammelten sich wieder alle Schüler*innen und Gäste auf dem großen Schulhof, um den „Flaggentanz“ der Stufe 1 zu bestaunen. Dieser wurde mit einem großen Applaus und den Abschiedsworten durch Frau Pretz zum krönenden Abschluss eines durchweg gelungenen Schulfestes.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page