Suche
  • SG

Dreck-Weg-Aktion


Schon im Frühling vor zwei Jahren sollte auf Anregung zweier Viertklässlerinnen die erste Dreck-Weg-Aktion der Grundschule Pfarrer-Bechtel erfolgen. Doch aufgrund der Schulschließungen im Land konnte die Aktion weder im Frühjahr 2020 noch im Frühjahr 2021 starten.

In diesem Jahr war es dann endlich soweit. Der Startschuss für die erste Dreck-Weg-Aktionswoche der Grundschule Pfarrer-Bechtel fiel.

Anfang Mai rüsteten sich Schüler und Schülerinnen sowie deren Lehrkräfte mit Handschuhen, Müllsäcken und Bollerwagen aus. Frühmorgens schwärmten die Gruppen aus, um Orte und Plätze in Mendig zu reinigen. Neben den Schulhöfen wurden die Wiesen rund ums Schulgebäude, öffentliche Plätze und Bushaltestellen sowie Sträucher und Beete entlang der Schulwege gesäubert.

Das Aufsammeln von Müll und Unrat machte allen Beteiligten riesigen Spaß, stimmte aber auch sehr nachdenklich. Säckeweise Kleinmaterial darunter unzählig viele Zigarettenstummeln, Masken sowie die üblichen Verpackungen wie Bonbonpapier wurden gefunden und in Müllsäcken verstaut.

Im Unterricht wurde auf die Verunreinigung der Flächen sowie des von Grundwassers durch diesen achtlos am Wegesrand entsorgten Müll hingewiesen.

Schulleiterin Diana Pretz schätzt diese Aktion sehr und bedankt sich bei allen großen und kleinen Helfern, die in dieser Woche so fleißig Müll gesammelt haben.


64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen