top of page
Suche
  • Schulleitung

Besuch des TT-Schnuppermobil an der Grundschule Pfarrer-Bechtel Mendig


Am Donnerstag, den 11.03. fand in der Grundschule Pfarrer-Bechtel ein Tischtennisschnuppervormittag statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit hatten, den Sport näher kennenzulernen. Unter der Leitung von Erhard Mindermann vom RTTVR und erfahrenen Tischtennisspielern des SV Eintracht Mendig konnten die Kinder verschiedene Schläge ausprobieren und sich in kleinen Spielen messen. Des Weiteren konnten die Schülerinnen und Schüler das Tischtennis-Sportabzeichen mit verschiedenen spielerischen Aufgaben absolvieren.






Die Begeisterung war groß, als die Kinder den Ball über das Netz flitzen ließen und versuchten, ihre Gegner zu besiegen. Auch die Lehrer waren von der Veranstaltung begeistert und konnten sich einige Spiele für den Sportunterricht abschauen.




Der Jugendtrainer des ortsansässigen Vereins hofft, dass durch den Tischtennisschnuppervormittag das Interesse der Schülerinnen und Schüler an der Sportart geweckt wurde und er vielleicht sogar den ein oder andere im Vereinstraining wiedersieht. Mit der Aktion wollen sie vor allem die Kinder zu einer aktiven Freizeitgestaltung motivieren.

Insgesamt war der Tischtennisschnuppervormittag ein voller Erfolg und hat bei den Kindern das Interesse an dieser dynamischen Sportart geweckt. Es bleibt zu hoffen, dass einige von ihnen den Weg zum nächsten Training finden und vielleicht sogar zu kleinen Nachwuchstalenten heranwachsen.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page