Suche
  • Daniel Busch

Unvergessliche Einblicke ins Universum

Der Weltraum übt gerade auf Kinder eine besondere Anziehungskraft aus. Passend zu dem durchgenommenen Thema im Sachunterricht wurde den Schülern und Schülerinnen der vierten Klassenstufe der Grundschule Pfarrer-Bechtel in Mendig dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins wieder ein unvergessliches Lernerlebnis über die Weiten des Weltalls geboten. Herr Völkel, der das Planetarium und die Sternwarte in Sessenbach betreibt, besuchte auch in diesem Jahr die Grundschule mit seinem Mobilen Planetarium. Durch eine Schleuse gelangten die Kinder in das Kuppelzelt, das zuvor in der Aula der Grundschule aufgebaut wurde. Eine Projektion des Sternenhimmels an die Innenwand des Kuppelzeltes ermöglichte den Schülern und Schülerinnen auch am Tag eine eindrucksvolle Vorführung. So wurde der Lauf der Sonne und des Mondes erklärt, die Kinder lernten, sich am Sternenhimmel zu orientieren und bekamen viele Informationen zu den Sternbildern und Planeten, die sie am Himmel entdeckten. Herr Völkel schaffte es wieder einmal, die Kinder für die Astronomie zu begeistern, was sich an den vielen interessierten Fragen und der tollen Mitarbeit zeigte.


31 Ansichten

©2019 Grundschule Pfarrer-Bechtel Mendig