Suche
  • Daniel Busch

Prävention gegen sexualisierte Gewalt


Mein Körper gehört mir!

Es gibt Grenzen, die darf niemand überschreiten

Die Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen ist eine Aufgabe aller pädagogischen Institutionen. Wir an der Grundschule Pfarrer Bechtel möchten Ihre Kinder stärken und sie befähigen, ihren Gefühlen zu vertrauen sowie ermutigen sich Erwachsenen bei Problemen anzuvertrauen. Um dies zu erreichen, haben wir uns dem Koblenzer Präventionsprojekt angeschlossen, welches vom Kinderschutzbund Koblenz in Kooperation mit der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück geführt wird.

Weiterführende Informationen zum Koblenzer Präventionsprojekt gibt es beim Kinderschutzbund info@kinderschutzbund-koblenz.de und unter 0261-34411.


Das Projekt besteht aus folgenden Bausteinen

• Fortbildungen für Lehrkräfte

• Elternabende

• Interaktive Theaterstücke der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück


Eine Fortbildung für Lehrkräfte fand im November 2020 statt. Aufgrund der Pandemie verzögerten sich jedoch die Aufführungstermine für die einzelnen Schulklassen.

Die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück wird nun an verschiedenen Vorführungstagen im Juni und Juli 2021 mit ihrem Programm gemeinsam mit den Kindern der dritten und vierten Klassen das Thema sexuelle Gewalt aufarbeiten.

Das Theaterprogramm ist so konzipiert, dass die Kinder durch kurze gespielte Szenen mit den Theaterpädagogen, den Lehrkräften und untereinander in einen Dialog kommen und auch gemeinsam Lösungen zu verschiedenen Facetten sexueller Gewalt besprechen können. So können die Kinder in der Interaktion lernen, mit unterschiedlichen Situationen umzugehen und sich selbst zu behaupten. Die gespielten Szenen sind dem Alltag der Kinder entnommen und werden kindgerecht und angstfrei angeboten! Im Anschluss der Vorführungen wird die Thematik auch weiterhin im Unterricht durch die Klassenlehrkräfte besprochen.

Die Kosten des Projekts werden durch die großzügige Spende der Toto Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz sowie der Sparkasse Mayen getragen, welchen wir an dieser Stelle von Herzen danken.

Die Eltern werden auf einem Online-Elternabend über die Inhalte genau informiert und können in einer Präsentation der Theaterpädagogen die Spielszenen auch selbst erleben.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der neue Schulelternbeirat ist im Amt

Am Dienstag, den 06.10.2020 kamen 52 Wahlvertreter und –vertreterinnen der insgesamt 16 Klassen unserer Schule in der Turnhalle zusammen, um den neuen Schulelternbeirat für die Jahre 2020/21 und 2021/